April 25, 2017
DESY
Europe/Berlin timezone
Technologie- und Erfahrungsaustausch der DESY Ingenieure und Techniker.
Diese Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Technikerinnen und Techniker, Ingenieurinnen und Ingenieure bei DESY.
Das Programm ist in Planung; Nach der Begrüßung wird es, wie in den letzten Jahren, ein paar Vorträge aus den unterschiedlichen Arbeitsbereichen der DESY-Ingenieurinnen und Ingenieure geben. Im Anschluss daran freuen wir uns auf lebhafte Diskussionen und interdisziplinären Erfahrungsaustausch. Daher möchten wir auch alle Teilnehmer bitten, Beispiele ihrer Arbeiten, Projekte, Entwicklungen oder Ideen, in Form eines Posters oder Exponates im Hörsaalfoyer zu präsentieren, um möglichst vielen Kollegen die Möglichkeit zu bieten, sich über die vielseitigen Aktivitäten der DESY-Ingenieure und Techniker zu informieren.
Ziele:
•   Informationen über neue Entwicklungen
•   Know-How-Transfer innerhalb DESYs
•   Persönliches Kennenlernen und Vernetzen
•   Verbesserung der Kommunikation zwischen den DESY-Gruppen

Engineering-Workshop:
Konstruktion, Design, Fertigung und Materialien in der Vakuumtechnologie.

DESY betreibt in seinen Beschleunigern und an den Synchrotron-Experimenten große Vakuumapparaturen, welche extrem hohe Anforderungen an die Qualität des Vakuums stellen. Durch ein gutes Vakuum sollen hier zum einen die Lebensdauern der Elektronenstrahlen in den Beschleunigern erhöht werden, zum anderen sollen bei den Experimenten  die Streustrahlung in den Strahlführungen sowie Verunreinigungen an den optischen Komponenten der Beamlines verhindert werden. Auch für einige Experimentieraufbauten,  wie zum Beispiel Beschichtungsapparaturen oder Hochtemperatur Heizzellen, ist die Qualität des Vakuums ein wichtiger Parameter, der die Durchführung der Experimente entscheidend beeinflussen kann.
Diese Anlagen und Apparaturen stellen besondere Anforderungen an die Konstruktion, die Fertigung und die Materialien der verbauten Komponenten.
Wer an dieser Thematik Interesse hat, oder wer selbst schon Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt hat, ist herzlich eingeladen an dem Workshop teilzunehmen.
Wenn sie eine Interessante Konstruktion oder Apparatur in dem Workshop vorstellen möchten, geben sie uns bitte Bescheid, damit wir das Programm entsprechend anpassen können.
Wenn Sie an dem Engineering Day oder dem Engineering Workshop teilnehmen möchten, bitten wir Sie, sich hier zu registrieren.
Starts Apr 25, 2017 09:00
Ends Apr 25, 2017 16:00
Europe/Berlin
DESY
Hörsaal