February 16, 2023
Online - the link will be sent separately
Europe/Berlin timezone

Impuls-Workshop für Führungskräfte: „Sexuelle Belästigung erkennen und wirksam handeln“
 

Zielgruppe: Führungskräfte in wissenschaftlichen Einrichtungen / Universitäten

 

Der zwei-stündige Workshop verfolgt die Zielsetzung:

  • Sie als Führungskräfte für dieses Thema zu sensibilisieren
  • zu aktiver Kommunikation und situationsgerechtem Handeln zu ermutigen
  • Souveränität im Umgang mit dieser Thematik zu gewinnen und
  • Ansprechpartner:innen und Institutionen zu erläutern, die Sie unterstützen.

 

Inhalte des Workshops:

Anhand konkreter Beispiele lernen Sie, Settings und Signale sexueller Belästigung besser wahrzunehmen. Sie können auch eigene Beobachtungen teilen.

Reflektieren Sie, wie sich ein solches Verhalten individuell, für das Team und die Arbeit im Wissenschaftskontext auswirkt und welche Kosten daraus entstehen. Wenn Sie als Führungskraft den Verdacht hegen, dass sexuelle belästigung in der eigneen Abteilung oder Gruppe bzw. in Ihrem Umfeld stattfindet, müssen und können Sie wirksam dagegen vorgehen.

Die Trainerin bietet eine "Anleitung für eine step by step procedure", die sich eignet, von einer/einem Betroffenen ins Vertrauen gezogen zu werden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Termin:              16.02.2023 von 10.00 bis 12.00 Uhr / virtuell

Trainerin:           Stefanie Hilger

Sprache:            Deutsch

 

 
 
 
 
 
 
Starts
Ends
Europe/Berlin
Online - the link will be sent separately
Registration
Registration for this event is currently open.