ACHTUNG! Indico Wartung mit Dienstunterbrechung am Donnerstag dem 16.12.2021 von 10:00 Uhr - 11:00 Uhr (CET). Bitte beenden Sie ihre Arbeit rechtzeitig um Datenverlusten vorzubeugen!
ATTENTION! Indico Maintenance with downtime on Thu 16 Dec 2021, 10 - 11h CET. Please finish your work in time to prevent data loss!
20-21 September 2012
Zeuthen
Europe/Berlin timezone
Starts
Ends
Europe/Berlin
Zeuthen
S3
DESY Platanenallee 6 15738 Zeuthen
Auf dem 7. Treffen "Astroteilchenphysik in Deutschland" soll der aktuelle Stand der Astroteilchenphysik und ihre zukünftige Entwicklung diskutiert werden. Im Vordergrund steht dabei die Beteiligung deutscher Forschungsgruppen und Institute an gegenwärtigen und geplanten internationalen Experimenten. Der Themenbereich soll die Gamma-Astronomie, die Physik der kosmischen Strahlung, Neutrino-Astrophysik, Neutrinomassen, Dunkle Materie, Kosmologie und Gravitationswellen überdecken. Die vorangegangenen Workshops fanden 1999 und 2001 in Zeuthen statt, 2003 in Karlsruhe, 2005 wieder in Zeuthen, 2007 als "Symposium für Astroteilchenphysik" zusammen mit der Herbsttagung der Astronomischen Gesellschaft in Würzburg und 2010 zum vierten Mal in Zeuthen. Das Treffen wird vom Komitee für Astroteilchenphysik KAT als Vertretung der Astroteilchenphysiker in Deutschland, der Helmoltz-Allianz für Astroteilchenphysik (HAP), vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) sowie von DESY als gastgebendem Institut veranstaltet. HAP-Meeting: Am Nachmittag des 19. September findet in Zeuthen ein Treffen der Helmholtz-Allianz für Astroteilchenphysik, HAP, statt. Das Programm dazu finden Sie auch auf dieser Web-Seite.