Sep 22 – 23, 2022
Präsenzveranstaltung, die Raumangabe erhalten Sie per E-Mail
Europe/Berlin timezone
+++ Für die Veranstaltung ist die Anmeldung für Teil 1 (22.09.2022) und Teil 2 (23.09.2022) verbindlich +++

Vom Dilemma zum Konflikt - Konstruktiver Umgang mit Konflikten und der Nutzen von Konflikten

Inhalt:
Dilemmata und Konflikte gehören zum Alltag wie die Luft zum Leben. Sie dienen der Auseinandersetzung mit unserem Gegenüber und gestalten die sozialen Interaktionen. Konflikte bedeuten auch immer, das Erleben eigener und fremder Schwächen und Fehl-verhalten.
Aber Konflikte sind auch wertvoll. Sie thematisieren Störungen und Missstände. In diesem Seminar erweitern Sie Ihre persönliche Konfliktfähigkeit und arbeiten an Ihrer individuellen Konfliktmanagementstrategie. Sie lernen auch bei persönlicher Betroffenheit Ihr Agieren und Reagieren in der Konfliktsituation zu professionalisieren.

Inhalte:

  1. Der Schritt vom Dilemma zum Konflikt
  2. Konflikttypen
  3. Konfliktarten und Konfliktbereiche in der Arbeitswelt
  4. Entstehung von Konflikten
  5. Konfliktwahrnehmung
  6. Selbsteinschätzung der persönlichen Konfliktkompetenz und der inneren Haltung im Konflikt
  7. Kommunikation in Konfliktsituationen - Projektives und selektives Verstehen
  8. Konfliktanalyse
  9. Konfliktverlauf und Eskalationsphasen-Modell
  10. Konfliktlösungsstrategien
  11. TOOLBOX Tipps zum konstruktiven Konfliktverhalten

Methoden:

  1. Fachlicher Input
  2. Gruppen- und Partnerarbeit
  3. Diskussionsrunden
  4. Praktische Übungen anhand von Fallbeispielen

Trainerin: Petra Minnemann, Coach und Trainerin

Online:
Teil 1:  22. September 2022, 9.00 - ca.17.00 Uhr 

Teil 2:  23. September 2022, 9.00 - ca.17.00 Uhr 

Mit der Anmeldung zu diesem Seminar bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahme mit Ihrer Gruppenleitung abgestimmt haben.

Starts
Ends
Europe/Berlin
Präsenzveranstaltung, die Raumangabe erhalten Sie per E-Mail
Application
Application for this event is currently open.